Autor: Lukas Reinhardt

retten-löschen-bergen-schützen

Montag, 04.03.2019: Einsatz H0 – Sturmschaden

In der Steige nach Mehrstetten ragte aufgrund von starken Windböen ein Baum hinter einer Kurve auf die Straße. Alarmiert war die Feuerwehr Mehrstetten, Gundershofen und Hütten. Die Feuerwehr Hütten war mit 15 Mann im Einsatz. Nach unserem Eintreffen unterstützen wir die Kräfte aus Mehrstetten und Gundershofen. Der Baum wurde zersägt und die Fahrbahn anschließend gesäubert.…
Weiterlesen


4. März 2019 0

Sonntag, 23.09.2018: Einsatz H0 – Baum auf Straße

Ein Baum war aufgrund des Unwetters in der Steige nach Mehrstetten auf die Fahrbahn gefallen. Wir zersägten den Baum und reinigten die Fahrbahn. Im Einsatz war das TSF-W und der Geräteanhänger mit 12 Mann.


24. September 2018 0

Mittwoch, 29.08.2018: Einsatz H0 – Verkehrsabsicherung

Am Mittwoch Abend kamen zwei Schafsherden durcheinander, da diese leider ausgebrochen waren. Durch unseren Ortsvorsteher wurden wir gebeten, die Verkehrsregelung zu übernehmen. Nach Rücksprache mit der Polizei kamen wir dieser Aufgabe nach. Im Einsatz waren 4 Kameraden.


16. September 2018 0

Sonntag, 14.07.2018: Einsatz H0: Unbekannte Flüssigkeit läuft in die »Schmiech«

Am vergangenen Wochenende, fand in Hütten und Umgebung das Säubern der Schmiech von Bachkraut an. Als diese Arbeit beendet war und sich alle am Gerätehaus versammelt hatten um den Abend gemütlich ausklingen zu lassen kam ein besorgter Bürger zum Gerätehaus und informierte uns, dass eine weiße Flüssigkeit aus dem Kanal in die »Schmiech« fließt. Nach…
Weiterlesen


15. Juli 2018 0

Samstag, 07.07.2018: Einsatz H2: Motorradunfall

Am vergangenen Samstag wurden wir Nachmittags per Meldeempfänger alarmiert. Grund für die Alarmierung war ein Motorradunfall. Da das TSF-W gerade in Schmiechen auf dem Rückweg vom Leistungsabzeichen war, fuhr dieses von dort aus direkt zum Einsatzort. Die restlichen Kameraden aus Hütten rückten mit dem Geräteanhänger und den privaten Fahrzeugen aus. Am Einsatzort fanden wir den…
Weiterlesen


11. Juli 2018 0

Donnerstag 21.06.2018, 17:40Uhr – Einsatz H0: Ölspur klein

Am Einsatzort fanden wir eine 20m lange Ölspur vor. Nach Absicherung gegen den fließenden Verkehr wurde die Ölspur durch 11 Einsatzkräfte entfernt. Zum Abschluss wurden noch Warnschilder aufgestellt.


22. Juni 2018 0

Samstag 12.05.2018, 17:30Uhr – Einsatz H0: Ölspur klein

An diesem Samstag wurden wir nach unserer Übung für die Technischehilfeleistung zu einem Einsatz in die Steige von Hütten nach Justingen gerufen. Hier war ein Anhänger in einer Kurve umgekippt. Unsere Aufgabe bestand darin, das verlorene Öl von der Straße aufzunehmen. Im Anschluss wurden noch Warnschilder vor der Kurve angebracht. Der Einsatz dauerte eine Stunde…
Weiterlesen


14. Mai 2018 0

Freitag, 30.03.2018: Einsatz H0: Ölspur

Am diesjährigen Karfreitag wurden wir alle schon früh geweckt. Um 7:07Uhr ging der Piepser mit der Meldung „Einsatz ohne Eile/H0 Öl/Kraftstoff klein/Sondernach-Hütten/aufgerissene Ölwanne“ los. Acht Frühaufsteher besetzten die Fahrzeuge und fanden eine ca. 800 Meter lange Ölspur zwischen Wasserwerk Gundershofen über die Bushaltestelle Sondernach bis hin zum Kindergarten Hütten vor. Das Öl wurde mithilfe Streuwagen…
Weiterlesen


4. April 2018 0

Mittwoch, 07.02.2018: Einsatz H0: Hochwasser Teuringshofen

Auf dem Heimweg der Februarübung, bei der wir den Schlosshof besichtigten, wurden wir plötzlich vom Piepser überrascht. Am Feuerwehrhaus angekommen wusste unser Kamerad Ulli schon näheres. Das schon seit einigen Wochen anhaltende Hochwasser der Schmiech hatte dazu geführt, dass ein Schacht bei Teuringshofen volllief. In dem Schacht befindet sich eine Pumpe, die das Abwasser des…
Weiterlesen


12. Februar 2018 0

Samstag, 20.01.2018: Baum/Ast auf Straße H0

An diesem Samstagabend wurden wir um 22:04 alarmiert. Auf Grund der hohen Neuschneemenge war ein Baum auf die Kreisstraße zwischen Talsteußlingen und Teuringshofen gefallen. Wir rücken aus und sägten den Baum in einige kleine Stücke und schafften diese zur Seite. Aufgrund von unvollständiger Alarmierung und dem Fasnetsumzug in Schelklingen waren an diesem Abend nur fünf…
Weiterlesen


28. Januar 2018 0

[05.01.2018] Einsatz: H0, Einsatz ohne Eile – Wasserschaden

Am 05. Januar wurden wir mit der Meldung „Hochwasser Mühlwiesen“ um ca. 09:50Uhr alarmiert. Da einige Kameraden zu dieser Zeit die neu eingeführten blauen Tonnen vom benachbarten Recyclinghof aus verteilten, waren in weniger als einer Minute acht Personen am Gerätehaus. Zu diesem Zeitpunkt war bekannt, dass in der Nähe eines Hauses von einem unserer Kameraden,…
Weiterlesen


8. Januar 2018 0

[11.12.2017] Einsatz: H0 – Ölspur Hütten richtung Karlshof

Wir wurden um 14:15 zu einer Ölspur in Hütten (Mühlstraße vor der alten Mühle) richtung Karlshof (ein Stück der Katzenbank hoch) alarmiert. Mit der Unterstützung von zwei Kameraden aus Gundershofen und zwei Kameraden aus Sondernach wurde die Ölspur beseitigt. Im Einsatz war unser TSF-W und der Geräteanhänger mit 6 Kameraden. Die Einsatzdauer betrug zwei Stunden.…
Weiterlesen


11. Dezember 2017 0

Hauptübung Hütten

In diesem Jahr fand die Hauptübung am Kindergarten in Hütten statt. Wir starteten in diesem Jahr bei Alarm nicht vom Gerätehaus, sondern von Zuhause. Den zahlreichen anwesenden Zuschauer konnte somit verdeutlicht werden, wie lange es im Ernstfall dauert sich umzuziehen und auszurücken. Wir rückten mit 17 Aktiven Kameraden aus, hinzu kamen vier Kameraden aus der…
Weiterlesen


30. Oktober 2017 0

Gemeinsameübung Sondernach

Heute wurden wir um 15Uhr zur gemeinsamen Übung nach Sondernach alarmiert. Angenommen wurde ein Brand im ehemaligen Schulhaus welches mittlerweile als Rathaus genutzt wird. Die Abteilung Sindernach war vor uns vor Ort und bereitete daher schon eine Wasserversorgung vor. Unser Angriffstrupp rüstete sich bereits auf Anfahrt mit den Atemschutzmasken aus um an der Einsatzstelle Zeit…
Weiterlesen


30. Oktober 2017 0

Gemeinsameübung Gundershofen

Am 21.07.2017 wurden wir um 19.00Uhr mittels digitaler Meldeempfänger und Sirenen zur gemeinsamen Übung nach Gundershofen alarmiert. Angenommen wurde ein Verkehrsunfall mit Auto und Radlader auf einer Brücke über die Schmiech. Es galt die Personen aus den Fahrzeugen zu befreien und die auslaufenden Betriebsstoffe auf der Schmiech zu stoppen. Unsere Aufgabe bestand darin, den nicht…
Weiterlesen


30. Oktober 2017 0