Samstag, 18.01.2020: Einsatz H1 – Öl auf Gewässer

retten-löschen-bergen-schützen

Samstag, 18.01.2020: Einsatz H1 – Öl auf Gewässer

18. Januar 2020 Einsätze 2020 0

Am Samstag morgen ist ein Auto in Gundershofen von der Fahrbahn abgekommen, und in Sträuchern vor der Schmiech zum stehen gekommen.

Die Polizei, welche bereits vor Ort war, vermutete einen Ölaustritt und eine Verunreinigung der Schmiech. Aus diesem Grund forderten Sie die Feuerwehr nach. Nach Eintreffen sicherten wir die Unfallstelle ab. Hierfür verwendeten wir Streusalz da der Fahrbahnbelag sehr rutschig war. Anschließend leuchteten wir die Unfallstelle aus und entfernten das Gehölz welches sich vor dem Fahrzeug befand. Das Abschleppunternehmen barg das Fahrzeug, im Anschluss zeigte sich, dass kein Öl aus dem Fahrzeug ausgetreten war. Die Feuerwehr Hütten war mit 15 Kameradinnen und Kameraden und dem TSF-W, sowie mit dem Geräteanhänger vor Ort. Außer uns war noch die Abteilung Gundershofen und die Abteilung Schelklingen, sowie die Abteilung Schmiechen als Ersatz für das in Reparatur befindliche HLF im Einsatz.